CHRISTINA SCHWEERS

Die Ausgangslage


Anlässlich der Anmeldung ihres Kleingewerbes als energetische Trauerbegleiterin wollte Christina mit einem neuen Logo in ihre Markenpositionierung starten. Entstehen sollte dabei ein möglichst ruhiges, harmonisches Logo, das es schafft, das sensible Thema der Trauerbewältigung visuell umzusetzen und dennoch positiv aufzuladen.

Business-Konzept:

Christina setzt auf eine Mischung aus virtueller und persönlicher Beratung, um Menschen in ihrer Trauerphase beizustehen. Mithilfe unterschiedlichster energetischer Techniken befreien sich ihre Kunden von Schmerz, Angst und Schuldgefühlen und finden wieder in den schönen Teil des Lebens zurück.

Marken-Kern:

Menschlichkeit und Nahbarkeit stehen für Christina an erster Stelle. Auch, um Trauer und Tod nicht länger als negativ besetzte Themen zu verstehen, sondern auch aus diesen Erfahrungen heraus wachsen und positive Erkenntnisse schöpfen zu können.

Werte:

Erfolgreiche energetische Trauerarbeit erfordert eine Vielzahl an Werten, darunter Emotionalität, Vertrauen, Offenheit, Klarheit und auch eine gewisse Leichtigkeit. Diese Werte wünscht sich Christina nicht nur von ihren Kunden, sondern sie lebt auch selbst danach.

Zielgruppe:

Menschen, die einen schmerzhaften Verlust erfahren haben und glauben, in ihrer Trauer zu ertrinken. Gleichzeitig möchten sie einen Wandel und sind bereit, sich aus ihrer Trauerphase führen zu lassen und dabei auch andere Techniken und Unterstützungen zuzulassen.

CHRISTINA SCHWEERS

Das Logo-Konzept


Insgesamt soll das Logo die Höhen und Tiefen des gesamten Lebens einfangen. Die Feder als zentrales Element des Logos steht sowohl für die Leichtigkeit als auch die Vergänglichkeit des Lebens, Das gelb abgesetzte, sich lösende Element symbolisiert den Aufbruch in einen neuen Lebensabschnitt, das Loslassen der Trauer und das Ziehen Lassen der verlorenen Person.

Das Logo in heller Version, auf dunklem Hintergrund

Das Logo in dunkler Version, auf hellem Hintergrund

Das Logo in negativer Version, auf Hintergrund

Das Logo in der Schwarz-Weiß-Version

Symbol

Technischer Aufbau
In der Farbgebung setzt das neue Logo von Christina bewusst auf die Erdtöne braun und gelb, um die Verbundenheit zur Erde und auch in den Kontrast zwischenSchatten und Licht, Schmerz und Freude wiederzugeben. Auch die Serifen-Schrift ist ein bewusst gewählter Bestandteil des Logos. Sie verleiht optisch einen sehr starken Halt, fast wie Wurzeln, die in der Erde verankert sind, und so ein großes visuelles Gefühl der Stabilität transportieren.
Farbpalette

Typografie